Schon ab 29€ versenden wir für dich innerhalb Deutschlands kostenfrei!

Kartoffelsalat mit Bacon

Echter Bacon-Flavour ohne Fleisch? Gerade in Kartoffelsalat ein toller Geschmackshit, der für das besondere Extra sorgt. Dazu noch ein paar vegane Bacon-Streifen gefällig?

Wie geht es euch? Wir finden Kartoffelsalat geht immer. Die Erdknolle ist so wahnsinnig vielfältig verwendbar.

Kartoffelsalat mit Bacon
Kartoffelsalat mit Bacon
Kartoffelsalat mit Bacon

Zutaten:

Für 2 Portionen

Kartoffelsalat

  • 10 kleine Kartoffeln (vorwiegend festkochend)
  • 2 bis 3 EL Mayonnaise
  • 1 EL Smokey Bacon Würzmischung
  • 1 Prise schwarzer Pfeffer
  • 1/2 rote Paprika
  • Saft einer 1/2 Zitrone
  • 1/2 TL Tomatenmark
  • 3 EL Gemüsebrühe
  • 1/2 TL Essig
  • 1 TL Meersalz

Bacon-Streifen

  • 1 Tortilla
  • Sojasauce
  • Smokey Bacon Würzmischung

        Zubereitung:

        Kartoffeln bestenfalls bereits am Vortag kochen. Abgekühlt in Scheiben schneiden und in eine Schüssel geben.

        Mayonnaise, Tomatenmark, Essig, Meersalz und Gemüsebrühe dazu geben.

        Paprika in kleine Würfel schneiden und hinzufügen.

        Zitronensaft darüber träufeln. Pfeffer und Smokey Bacon dazugeben und alles verrühren.

        Mindestens 3-4 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen.

        Tortilla in Streifen schneiden und mit Sojasauce bestreichen. Beidseitig Smokey Bacon bestreuen und einreiben. Im vorgeheizten Backofen bei 140 Grad ca. 10 Minuten backen. Zusammen mit dem Kartoffelsalat genießen.

        Bon Appétit!

        Dir gefällt das Rezept? Dann erzähl allen davon!

        Diese Rezepte könnten dir auch gefallen!


        Zurück zum Anfang